Planung ist das halbe Fenster
Trotz hervorragende Dämmeigenschaften moderner Fenster sollten Sie beachten, dass große Fensterflächen - bezogen auf das Energiekonzept Ihres Hauses - nur dann vorteilhaft wirken, wenn sie an der richtigen Stelle sind. Fensterflächen auf der Südseite Ihres Hauses sollten groß sein, denn dort gibt es auch im Winter den höchsten Wärmegewinn durch die Sonneneinstrahlung.


Durch die Nutzung der Sonne auf der Südseite kann Heizwärme für das Haus reduziert werden. Regelmäßig beheizte Wohnräume wie Wohn- und Esszimmer sind an der Südseite eines Gebäudes besser aufgehoben, zumal Licht durchflutete Räume das allgemeine Wohlbefinden steigern.